BTW-Karneval am 07.02. im Stadtgarten Bünde

Veröffentlicht: 26.01.2015

Karneval 2015

 

 

 

Crazy DJ Maik Budde, der zuletzt Mitveranstalter der Partys auf Hof Wibbeler war und auch mit Gestalter der Adventsparty im Stadtgarten ist, holt mit Oliver Ritzmann ( erster Vorsitzender des BTW's) die legendäre Karneval Party vom BTW am 07.02.15 wieder zurück in die Stadthalle Bünde. Der BTW ist nicht Mitveranstalter, findet als Namensgeber aber das Wiederaufleben dieser Kult-Veranstaltung mehr als positiv.

Das Motto lautet: Die Crazy Jecken sind los !!

Weiterlesen...


Gute Vorsätze für 2015! - Schon Geschichte?

Veröffentlicht: 26.01.2015

innerer schweinehund logo

 

Regelmäßiger Sport heißt: sich besser zu fühlen, besser belastbar zu sein, bessere Fitness und ein besseres Körpergefühl zu bekommen. Es ist einfacher, als Sie denken: Nehmen Sie das Gespräch mit Ihrem „inneren Schweinehund“ auf! Ob alleine oder doch lieber zu zweit? Stellen Sie fest, dass es sich gut mit ihm leben lässt. Wie das geht? Das zeigen wir Ihnen! Probieren Sie es aus und haben Spaß dabei! Sport und Gesundheit gehören zusammen! Wer sich bewegt, lebt gesünder und fühlt sich somit auch Vitaler. Ob Bewegungsangebote, um das Herz-Kreislaufsystem zu aktivieren, das Muskelsystems zu kräftigen oder zur Stressbewältigung und Entspannung: Mit unseren vielfältigen Angeboten geben wir eine gute Starthilfe, um sie auf den richtigen Kurs in Sachen Gesundheit zu bringen. Bleiben Sie nicht bequem, fangen Sie sofort an! Stöbern Sie jetzt auf unseren Seiten, es ist auch für Sie sicher was passendes dabei! 

 


BTW-Sportversammlung 2015

Veröffentlicht: 21.01.2015

Einladung Sportversammlung 2015-001

 

 

 

 

 

 

 

Am Dienstag den 17.02.2015 findet im BTW-Jugendraum die Sportversammlung statt. Eingeladen sind alle Mitglieder die keiner Abteilung angehörig sind.

 


Alle Meldungen anzeigen

Johanna Meyer Platz 3 bei U18 Westfalen – Meisterschaften

Veröffentlicht: 20.01.2015

Die Hallenwestfalen – Meisterschaften der U18 Jugend, die in Dortmund stattfanden, waren ein weiter schritt für Johanna Meyer und Taha Ibili sich in der Leichtathletik zu behaupten. Johanna Meyer die zum jüngeren Jahrgang der Klasse U18 zählt, hatte sich für die Hallenwestfalen Meisterschaften für 60m, 200m und Weitsprung Qualifiziert. Für Johanna begann der Wettkampftag mit dem 200m Lauf am Vormittag. Im fünften Zeitendlauf ging sie an den Start, und konnte nach einem guten Start diesen Lauf klar für sich entscheiden. Mit 26.29sec lief sie neue persönliche Bestleistung und im Gesamtergebnis auf den dritten Platz. Dann stand Weitsprung auf dem Zeitplan, mit 4,94m erreichte Johanna Meyer den 11 Platz, womit sie nicht zufrieden war. Anlauf und Absprung waren gut, aber ein kleiner Fehler in der ersten Sprungphase verhinderte eine deutlich bessere Weite, so Trainer Dieter Elpel. Jetzt standen noch die 60m für Johanna Meyer auf dem Plan. Nach einem nicht guten Start im zweiten Vorlauf, konnte sie sich zwar noch auf den letzten Metern auf den dritten Platz vorkämpfen, aber mit Zeit von 8,23 sec fehlte ihr drei Hundertstel für die Endlaufteilnahme. 

Weiterlesen...


Perfekter Auftakt für BTW Leichtathleten

Veröffentlicht: 18.01.2015

Am vergangenen Samstag starteten fünf Leichtathleten beim diesjährigen Hallensportfest des VFB Fichte Bielefelds in der Seidensticker Halle. Alle BTW-Athleten konnten beim ersten Wettkampf in der neuen Saison zahlreiche Bestleistungen aufstellen.

1977319 573289106140683 3507017903596991764 n

Insbesondere Lea-Marie Heindrichs konnte in ihrer Altersklasse U16 in allen Disziplinen überzeugen. Bereits über die 60m Hürden konnte sie mit einer spitzen Zeit von 10,16sek. eine neue persönliche Bestleistung aufstellen und deutlich die Quali für die Westfalenmeisterschaften im Februar unterbieten. Dies freute neben ihren mitgereisten Großeltern auch ihren Hürdentrainer Dominik Schockenbäumer, der Lea-Marie in speziellen Einheiten nach und nach auf den Hürdenwald vorbereitet hat. Im Hochsprung zeigte Lea-Marie dann, was mit einer gewissen Lockerheit, sowie Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten möglich ist. Hier setzte sie sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 1,55m gegenüber ihren Konkurrentinnen durch.

Weiterlesen...


TT-Milchcup der Realschule Bünde-Mitte

Veröffentlicht: 16.01.2015

 

        

Zum zweiten Mal  nahmen die Schülerinnen und Schüler der Realschule Bünde-Mitte am Milch Cup teil, einem Tischtennis-Rundlauf-Turnier für die Jahrgänge 5 und 6. Die Veranstaltung fand in der Turnhalle der Grundschule Bünde-Mitte statt. Die Platten wurden wieder von der Tischtennisabteilung des BTW Bünde zur Verfügung gestellt. 

Weiterlesen

 


Weihnachtsfeier der BTW Tischtennisjugend

Veröffentlicht: 06.01.2015

P1140290

Mit 30 Teilnehmern wieder gut besucht war die Weihnachtsfeier für Schüler- und Jugendspieler der Tischtennisabteilung des BTW Bünde in der Sporthalle des Gymnasiums am Markt. 

 

 Weiterlesen..!!

 

 

 

 

 

 

Die auf der Weihnachtsfeier geehrten trainingsfleißigsten Jugendlichen der
TT-Abteilung 
von links: Philipp Gerbersdorf, Florian Rademaker, Jan
Hettich.


Nach Umstellung läuft es beim BTW Bünde besser

Veröffentlicht: 05.01.2015

KrsbvVAUshbg

 

Den Volleyballern des BTW Bünde ist ein unerwartet guter sportlicher Abschluss des Jahres 2014 gelungen. Dank eines 3:1 (18:25, 25:18, 25:15, 25:20)-Sieges gegen die VG Lage beende n die Elsestädter die Hinrunde in der Landesliga als Tabellenführer. Angesichts der großen personellen Probleme, mit denen das BTW-Team seit Saisonbeginn zu kämpfen hat, hatten auch die Verantwortlichen selbst mit einer solch erfolgreichen ersten Halbserie nicht gerechnet. "Wir mussten in den letzten Wochen immer wieder das Training ausfallen lassen, weil wir zu wenig Leute waren. Auch die Spiele haben wir zumeist nur mit sechs oder sieben Akteuren bestritten. Deshalb überrascht es auch uns, dass wir dort oben stehen, ", sagte Mannschaftskapitän Maxim Wasiljew.

 

 

Weiterlesen...


Alle Meldungen anzeigen

© Bünder Turnverein Westfalia e.V. 1862 2015